Die Ukraine will 2024 oder 2025 UEFA-Superpokal austragen – Selenskyj

Der ukrainische Staatspräsident Wolodymyr Selenskyj hat heute beim Treffen mit dem Präsidenten der UEFA Aleksander Čeferin sein Interesse bekundet, den UEFA-Superpokal in der Ukraine 2024 oder 2025 und eine Reihe von anderen Fußballwettbewerben auszurichten.

Darüber berichtet Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst des Präsidenten der Ukraine.

„Die Ukraine hat gemeinsam mit Polen den Endteil der Fußball-Europameisterschaft 2012 erfolgreich ausgetragen und 2018 das Endspiel der UEFA Champions League auf hohem Niveau ausgerichtet. Unser Land hat ziemlich reiche Traditionen bei der Ausrichtung der Welt- und Europameisterschaften auf hohem Niveau in olympischen Sportarten“, sagte Selenskyj.

Er betonte insbesondere, dass unser Land daran interessiert sei, den UEFA-Superpokal 2024 oder 2025 auszutragen.

Außerdem erwägt der ukrainische Fußballverband nach den Worten des Präsidenten die Möglichkeit, die Austragung der Frauenfußball-Europameisterschaft 2025, die Beachsoccer-Europameisterschaft für Männer, die U-21-Europameisterschaft, die U-17-Europameisterschaft, die Futsal-Europameisterschaft, das Endspiel der UEFA-Konferenzligen zu beantragen.

Das ukrainische Staatsoberhaupt dankte dem europäischen Fußballchef für die Umsetzung von Projekten zur Entwicklung der Fußballinfrastruktur in der Ukraine und stellte insbesondere fest, dass die UEFA die Umsetzung von Programmen für Kinder – Ausgewanderte aus den vorläufig besetzten Gebieten des Ostens und der Krim – unterstützt.

Gleichzeitig versicherte der Präsident, dass die Ukraine die Ausrichtung von verschiedenen Wettbewerben unter der Schirmherrschaft der UEFA und anderer Sportorganisationen anstrebt und auch dafür sorgt, dass Sport attraktiv und für jeden Bürger zugänglich wird.

„Wir tun und werden alles dafür tun, den Sport für die Ukrainer attraktiv zu machen. Es ist wichtig für uns, dass die Menschen in jedem Hof, in jedem Städtchen jederzeit und kostenlos die Möglichkeit haben, Sport zu treiben“, sagte Selenskyj.

Am Ende des Treffens verlieh Selenskyj Čeferin den Orden des Fürsten Jaroslaw des Weisen IV.

Der UEFA-Präsident ist anlässlich des 30. Jahrestages des ukrainischen Fußballverbandes in unser Land gekommen.

yv


Quelle: Die Ukraine will 2024 oder 2025 UEFA-Superpokal austragen - Selenskyj

Sie können auch mögen