Gründung von Ukrainian National Airlines: Absichtserklärung mit Airbus unterzeichnet

Das Ministerium für Infrastruktur der Ukraine hat eine Absichtserklärung über die Kooperation bei der Gründung der staatlichen Airline mit dem europäischen Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus unterzeichnet.

Die Unterzeichnung fand beim Forum „Großbau: Luftfahrt. Tourismus“ am 25. November in Kyjiw statt. „Wir feiern heute den Geburtstag der neuen nationalen Fluggesellschaft – Ukrainian National Airlines“, sagte Infrastrukturminister Oleksandr Kubrakov. Ziel sei der Schutz der strategischen Interessen der Ukraine im Bereich Luftverkehr, besonders in Situationen, wenn es um eine schnelle Evakuierung der Bürger gehe. Der Minister sagte weiter, dass der ukrainische Luftverkehrsmarkt wächst und die neue Airline mit privaten Fluggesellschaften „vorsichtig konkurrieren“ wird. „Aufgrund des Wachstums wird es auf dem Markt genug Platz für alle geben.“

Nach Angaben von Kubrakov werden 2021 500 Millionen Hrywnja für die Gründung von Ukrainian National Airlines und 2022 noch 2,5 Milliarden Hrynwja bereitgestellt. Die Airline solle sich in fünf Jahren rentieren.


Quelle: Gründung von Ukrainian National Airlines: Absichtserklärung mit Airbus unterzeichnet

Sie können auch mögen