Selenskyj: Unsere Krim-Plattform im Text des Resolutionsentwurfs der UN-Generalversammlung

Präsident Wolodymyr Selenskyj begrüßte auf Twitter die Genehmigung vom Ausschuss der UN-Generalversammlung des Resolutionsentwurfs über die Menschenrechte auf der vorläufig besetzten Krim.

„Ich begrüße die Genehmigung von Ausschuss der UN-Generalversammlung des Resolutionsentwurf über die Menschenrechte auf der vorläufig besetzten Krim. Unsere Krim-Plattform steht im Text des Projekts!“, schrieb der ukrainische Staatspräsident.

Selenskyj betonte, er erwarte, dass die UN-Generalversammlung die Resolution im Dezember verabschiede.

Am 17. November hat der Dritte Ausschuss der UN in New York mit der Mehrheit der Stimmen den Entwurf der Resolution der UN-Generalversammlung „Situation mit Menschenrechten in der Autonomen Republik Krim und in der Stadt Sewastopol, Ukraine“ gebilligt.

yv


Quelle: Selenskyj: Unsere Krim-Plattform im Text des Resolutionsentwurfs der UN-Generalversammlung

Sie können auch mögen