Coronavirus-Pandemie: Ukraine meldet 18.668 Neuinfektionen binnen eines Tages

Dies teilt das Gesundheitsministerium in Facebook mit.

„Binnen eines Tages, am 16. November wurden in der Ukraine 16.668 neue Covid-19-Fälle bestätigt. Erkrankt sind insbesondere 1.312 Kinder und 403 Mediziner“, heißt es.

In den letzten 24 Stunden wurden dem Ministerium zufolge 4.468 Menschen in Krankenhäuser gebracht. 769 Menschen seien gestorben. Wieder gesund seien 20.211 Personen.

Seit Beginn der Pandemie seien in der Ukraine 3.263.417 Menschen an Coronavirus erkrankt, 2.684.584 Menschen seien wieder gesund, 78.754 Personen seien gestorben. Durchgeführt wurden 15.348.780 PCR-Tests.

Völlig geimpft sind mehr als 9 Millionen Ukrainerinnen und Ukrainer.

Binnen eines Tages wurden 294.856 Menschen gegen Covid-19 geimpft. Ihre erste Dosis erhielten 114.029 Personen, 180.826 wurden völlig geimpft. Seit Beginn der Impfkampagne wurde 21.513.820 Menschen gegen Copvid-19 geimpft. Ihre erste Dosis erhielten 12.445.579 Personen. Völlig geimpft seien 9.068.241 Menschen, so das Ministerium.

88,2% der Menschen, die an Covid-19 erkrankt sind und in der letzten Woche in Krankenhäuser geliefert wurden, sind nicht geimpft, heißt es.

Am 15. November wurden in der Ukraine 16.308 neue Coronavirus-Fälle nachgewiesen.

nj


Quelle: Coronavirus-Pandemie: Ukraine meldet 18.668 Neuinfektionen binnen eines Tages

Sie können auch mögen