Britischer Verteidigungsminister in der Ukraine eingetroffen

Eine Delegation des Verteidigungsministeriums des Vereinigten Königreichs unter der Leitung von Verteidigungsminister Ben Wallace traf zu einem Arbeitsbesuch in der Ukraine ein, ließ der Pressedienst des Verteidigungsministeriums der Ukraine mitteilen.

„Heute, am 16. November, hat der Arbeitsbesuch der Delegation des britischen Verteidigungsministeriums unter der Leitung des britischen Verteidigungsministers Ben Wallace in der Ukraine begonnen. Die ausländische Delegation und Vertreter des ukrainischen Verteidigungsministeriums ehrten das Andenken an ukrainische Soldaten, die ihr Leben für die Freiheit und Unabhängigkeit unseres Staates bei der Verteidigung der Ukraine vor dem heimtückischen russischen Besatzer dahingegeben haben“, heißt es in der Mitteilung.








Der Verteidigungsminister der Ukraine, Oleksij Resnikow, und Ben Wallace legten Blumen an die Stele mit der Gedenkglocke in der Nähe der Gedenkhalle der Verteidiger der Ukraine auf dem Territorium des Verteidigungsministeriums nieder.

yv


Quelle: Britischer Verteidigungsminister in der Ukraine eingetroffen

Sie können auch mögen