Außenminister Kuleba will „klare Roadmap“ zu EU- und Nato-Beitritt der Ukraine

Europa muss eine „klare Roadmap“ zum EU- und Nato-Beitritt der Ukraine erarbeiten. Das erklärte Außenminister der Ukraine Dmytro Kuleba bei der Konferenz Re:Open Zakarpattia, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

„Es ist die Zeit für Europa und jeden von uns, eine klare Roadmap für die Ukraine erarbeiten, um endlich der Nato und der Europäischen Union beizutreten und die neue Geschichte zu schreiben, die Geschichte unseres gemeinsamen europäischen Erfolgs“, sagte er. Ein Erfolg der Ukraine als Teil der europäischen Familie werde auch der Erfolg der Region, des ganzen Europas, unserer ausländischen Partner sein.  

Nach seinen Worten betreffe das auch die nachhaltige Entwicklung von Transkarpatien, die Konsolidierung der Region und die Schaffung des stärkeren, effektiven Europas.  „Wie alle Länder von Zentraleuropa zuvor, die jetzt Mitgliedsländer der EU und Nato sind, brauchen wir eine klare europäische und euroatlantische Perspektive, um sich weiter nach vorne zu bewegen und diese Bewegung zu beschleunigen“, betonte Kuleba.


Quelle: Außenminister Kuleba will „klare Roadmap“ zu EU- und Nato-Beitritt der Ukraine

Sie können auch mögen