Gasreserven in unterirdischen Speichern bei 18,1 Mrd. Kubikmeter

Zum Stand vom 3. November gibt es in ukrainischen unterirdischen Gasspeichern 18,1 Milliarden Kubikmeter Gas. Seit Anfang Oktober wurden rund 800 Millionen Kubikmeter verbraucht.

Das gab vor Journalisten Direktor der Abteilung für integrierte Kommunikation von „Naftogaz Ukraine“, Maksym Biljawskyj, bekannt, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

„Zum 3. November 2021 erreichte das Gasvolumen in den unterirdischen Speicheranlagen der Ukraine 18,1 Milliarden Kubikmeter. Dieses Niveau der Auffüllung in unterirdischen Speichern ist um 13 Prozent höher als der Durchschnittswert im Zeitraum von 2011 bis 2019“, sagte Biljawskyj.

Er betonte, dass der Füllstand der Speicher die Bereitschaft des Netzes der ukrainischen Gasspeicher bestätigt, den Winter zu überstehen.

yv


Quelle: Gasreserven in unterirdischen Speichern bei 18,1 Mrd. Kubikmeter

Sie können auch mögen