Botschafterin Simmons: Aufhabe ist es, bei Umsetzung der Justizreform zu helfen

Großbritannien sei bereit, den Menschen in der Ukraine zu helfen, die an erfolgreicher Umsetzung der Justizreform interessiert seien.

Dies sagte die Botschafterin Großbritanniens in der Ukraine, Melinda Simmons, in der Talkshow “Swoboda Slowa von Savik Schuster”.

Werde die Ukraine die Justizreform nicht umsetzen können, stoppe dies die Gerichtsreform, meinte die Diplomatin. Gleichzeitig bekräftigte sie, dass Großbritannien die Ukraine weiter unterstützen werde, auch bei einem Misserfolg des Neustarts der Justiz.

Wie Ukrinform berichtete, haben die amtierende US-Botschafterin in der Ukraine, Christina Kvien, der Leiter der EU-Vertretung in der Ukraine, Matti Maasikas, und die Botschafterin Großbritanniens in der Ukraine, Melinda Simmons, einen Artikel veröffentlicht. Sie haben offiziell Präsident Wolodymyr Selenskyj auf die Notwendigkeit der Bekämpfung der Korruption in Gerichten und der Reformierung der Justiz hingewiesen.

nj


Quelle: Botschafterin Simmons: Aufhabe ist es, bei Umsetzung der Justizreform zu helfen

Sie können auch mögen