Champions League: Dynamo unterliegt Barcelona

Am 3. Spieltag in der Gruppenphase E der Champions League hat Dynamo Kyjiw sein Spiel gegen bei FC Barcelona verloren.

Der FC Barcelona gewann die Partie gegen den ukrainischen Meister im Camp Nou 1:0. Das einzige Tor erzielte Gerard Pique auf 37. Minute.

Im parallelen Spiel der Gruppe E schlug Bayern München

Benfica in Lissabon 4:0.

Dynamo belegt nach der Niederlage mit einem Punkt den letzten Platz in der Gruppe. Bayern München führt die Gruppe mit neun Punkten an. Weiter folgen Benfika mit vier und Barcelona mit drei Punkten.  


Quelle: Champions League: Dynamo unterliegt Barcelona

Sie können auch mögen