Umweltministers Abramowskyj kann am Donnerstag entlassen werden

Das ukrainische Parlament kann am Donnerstag den Umweltminister Roman Abramowskyj entlassen. Voraussetzung sei sein Rücktrittgesuch, erklärte die Vize-Fraktionsvorsitzende von „Diener des Volkes“, Jewhenija Krawtschuk, vor der Presse im Parlament am Dienstag.

Nach ihren Worten wurde am vorigen Freitag die Arbeit des Umweltministeriums von Mitgliedern des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine (RNBO) negativ bewertet. Diese Woche wurde Krawtschuk zufolge die mögliche Abstimmung in der Fraktion diskutiert. Die Vize-Fraktionsvorsitzende sagte weiter, dass Kandidaten für das Amt des Ministers nicht erörtert wurden, sie schloss aber nicht aus, dass unter ihnen die Fraktionsmitglieder von „Diener des Volkes“ sein können.

Der Parlamentsabgeordnete von „Diener des Volkes“ Danylo Hetmanzew gab zuvor nach der Fraktionssitzung bekannt, dass Abramowskyj das Rücktrittsgesuch einreichen kann.  


Quelle: Umweltministers Abramowskyj kann am Donnerstag entlassen werden

Sie können auch mögen