In Ukraine 16.309 neue Coronavirus–Fälle gemeldet

In den letzten 24 Stunden wurden in der Ukraine 16.309 neue Covid-19-Fälle nachgewiesen.

Dies teilt das Gesundheitsministerium in Facebook mit.

„Binnen eines Tages, am 12. Oktober 2021wurden in der Ukraine 16.309 neue Covid-19-Fälle nachgewiesen. Erkrankt sind insbesondere 1.588 Kinder und 288 Mediziner!, heißt es.

In den letzten 24 Stunden wurden 4.901 Menschen in Krankenhäuser gebracht, wieder gesund seien 6.462 Menschen, gestorben seien 471 Patienten.

Seit Beginn der Pandemie seien in der Ukraine 2.578.394 Menschen an Covid-19 erkrankt, 2.304.361 Menschen seien wieder gesund, 59.523 Personen seien gestorben. Durchführt wurden 13.379.666 PCR-Tests, so das Ministerium.

In den letzten 24 Stunden wurden 152.703 Menschen gegen Covid-19 geimpft. Komplett geimpft wurden 73.188 Menschen.  

Seit Beginn der Impfkampagne wurden dem Ministerium zufolge 13.959.836 Menschen gegen Copvid-19 geimpft. Ihre erste Dosis erhielten 7.688.562 Personen. Völlig geimpft seien 6.271.274 Menschen (zwei Menschen im Ausland).

97% der Menschen, die an Covid-19 erkrankt sind und im September in Krankenhäusern behandelt werden, sind nicht geimpft.

nj


Quelle: In Ukraine 16.309 neue Coronavirus--Fälle gemeldet

Sie können auch mögen