Wirtschaftlicher Vorteil von Synchronisierung mit ENTSO-E wird auf 1,5 Mrd. USD pro Jahr geschätzt – Schmyhal

Der wirtschaftliche Effekt durch die Synchronisierung des Vereinigten Energiesystems der Ukraine mit dem Europäischen Netz der Übertragungsnetzbetreiber (ENTSO-E) (European Network of Transmission System Operators for Electricit – ENTSO-E) werde 1,5 Milliarden USD pro Jahr betragen, sagte heute Premierminister Denys Schmyhal während der Veranstaltung „Integration der Ukraine in ENTSO-E: ein Schritt vor Energieunabhängigkeit“, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Der Anschluss an das europäische Energiesystem ist ein sehr praktischer Schritt. Unsere Kollegen von der Weltbank schätzen, dass der wirtschaftliche Nutzen durch die Synchronisierung des Vereinigten Energiesystems der Ukraine mit ENTSO-E jährlich etwa 1,5 Milliarden USD beträgt“, sagte Schmyhal.

Er berichtete, dass die Synchronisierung solche Hauptvorteile für die Ukraine bietet wie Energieunabhängigkeit und -sicherheit, De-Monopolisierung des Strommarktes, Erweiterung der Exportmöglichkeiten, Konzentration auf Dekarbonisierung und Modernisierung der Infrastruktur und Entwicklung neuer Technologien.

„Das Abkuppeln der Ukraine vom Energiesystem der Russischen Föderation wird zum Verlust des strategischen Einflusses der letzteren auf den Stromsektor nicht nur in der Ukraine, sondern auch in europäischen Ländern führen“, sagte der ukrainische Regierungschef.

Für die Ukraine wird die Synchronisierung die Stabilität des Energiesystems, das technische Gesamtniveau des Betriebs und die Sicherheit der Energieversorgung stärken.

Schmyhal erklärte, dass den europäischen Partnern vorgeschlagen wird, einen strategischen Energiedialog auf hoher Ebene zwischen der Ukraine und der EU einzuleiten, auch über die Dekarbonisierung und die Synchronisierung von Energiesystemen.

yv


Quelle: Wirtschaftlicher Vorteil von Synchronisierung mit ENTSO-E wird auf 1,5 Mrd. USD pro Jahr geschätzt - Schmyhal

Sie können auch mögen