Kyjiw unter Städten mit höchster Luftverschmutzung der Welt

In der ukrainischen Hauptstadt wurde am Montag, dem 11. Oktober, einer der höchsten Werte der Luftverschmutzung der Welt registriert.

Wie Ukrinform meldet, belegen dies Daten des Iqair-Portals, das die Luftverschmutzung in Echtzeit misst.

Es wird berichtet, dass die Stadt zum Stand von 09:25 Uhr einen Index von 120 bei einer Norm von 50 hatte. Der Stand der Luftverschmutzung in der Hauptstadt der Ukraine wird als „ungesund für anfällige Bevölkerungsgruppen“ bezeichnet.

Bei dieser Luftverschmutzung wird Menschen mit Erkrankungen der Atemwege empfohlen, Atemschutzmasken zu tragen, Fenster in den Räumen zu schließen, Luftreiniger einzuschalten und Sport in der Freiluft auszuschließen.

Früher wurde die hohe Luftverschmutzung in Kyjiw am 13. September registriert.

yv


Quelle: Kyjiw unter Städten mit höchster Luftverschmutzung der Welt

Sie können auch mögen