Der 80 kg schwere Kürbis gewinnt Wettbewerb in Kropywnyzkyj

Der Gewinner wurde ein Bauer aus der Region Kirowohrad, der einen Kürbis mit einem Gewicht von 80 kg anbaute.

Das teilt Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst von AGROEXPO mit.

Der schwerste Kürbis wurde in Kropywnyzkyj auf der Pokrowskyj-Messe gewählt, wo der Wettbewerb „Riesenkürbis“ im Rahmen der Internationalen Agro-Industrieausstellung AGROEXPO stattfand.

Beim Wettbewerb wurden insgesamt mehr als 10 Riesenkürbisse präsentiert. Der Besitzer des größten erhielt einen Fernseher geschenkt.

Der bisherige Rekord des Wettbewerbs wurde 2019 aufgestellt, als Olena Horlowa aus dem Dorf Osykuwate mit einem 76 kg schweren Kürbis den Wettbewerb gewann.

Video: Suspilne. Kropywnyzkyj

yv


Quelle: Der 80 kg schwere Kürbis gewinnt Wettbewerb in Kropywnyzkyj

Sie können auch mögen