Ab 1. Oktober gilt in der Ukraine nur elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Ab den 1. Oktober 2021 müssen alle medizinische Einrichtungen nur die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ausstellen.

„Heute startet eines der größten digitalen Projekten – die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung“, sagte Minister für digitale Transformation der Ukraine Mychailo Fedorow am Freitag vor der Presse. Ein Pilotprojet begann nach seinen Angaben im Juni 2021 und in diesem Zeitraum stellten die Ärzte schon mehr als eine Million der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen aus. Etwa 130.000 Ärzte hätten einen Ausbildungskurs gemacht.

Fedorow zufolge erhalten jährlich etwa 5 Millionen Menschen Krankschreibungen und etwa 18 Milliarden Hrywnja Krankengeld ausgezahlt.


Quelle: Ab 1. Oktober gilt in der Ukraine nur elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Sie können auch mögen