Klitschko schenkt Usyk WBC-Gürtel

Kyjiwer Bürgermeister Vitali Klitschko, der ewige Superschwergewichts-Champion nach WBC, traf sich mit dem neuen Weltmeister Oleksandr Usyk.

Wie Ukrinform berichtet, teilte dies der Pressedienst des Bürgermeisters von Kyjiw mit.

Klitschko gratulierte Usyk noch einmal zum Gewinn des Weltmeistertitels im Superschwergewicht im Kampf mit Anthony Joshua und schenkte ihm einen WBC-Gürtel.

„Ich gratuliere dir noch einmal zu deinem Sieg und möchte dir ein symbolisches Geschenk überreichen. Du hast 4 Superschwergewichts-Championsgürtel gewonnen und hast noch keinen WBC-Gürtel in dieser Kategorie. Und du wirst ihn unbedingt gewinnen! Und ich schenke dir den ersten WBC-Gürtel mit einer großen ukrainischen Flagge, die für den WBC-Kongress 2018 in Kyjiw angefertigt wurde. Für Glück und Motivation! Schließlich besaß einen solchen Gürtel auch dein Idol Muhammad Ali“, sagte Klitschko.








Oleksandr Usyk dankte Vitali Klitschko für die Unterstützung. Die Champions sprachen auch per Video mit dem WBC-Präsident Mauricio Sulaiman. Usyk zeigte Sulaiman den von Vitali Klitschko geschenkten Gürtel und stellte fest, dass dies die nächste Trophäe sein würde, die er gewinne.

Wie Ukrinform berichtete, besiegte Usyk Joshua durch eine einstimmige Entscheidung der Richter und gewann seine vier Championsgürtel.

yv


Quelle: Klitschko schenkt Usyk WBC-Gürtel

Sie können auch mögen