Erster Containerzug nach von der Ukraine nach China abgefahren

Der erste Containerzug von der Ukraine nach China ist am 28. September vom Bahnhof „Lisky“ in Kyjiw abgefahren. Der Zug soll den Zielbahnhof in 18 Tagen erreichen.

 

Dieser Zug ist ein Teil der Güterzugverbindung zwischen China und Europa. Die Güterzüge zwischen China und der Ukraine verkehren regelmäßig seit dem Juli 2020. Bis heute verkehrten Containerzüge aber nur in Richtung der Ukraine.

An der Zeremonie anlässlich des ersten Containerzuges nach China nahmen der chinesische Botschafter in Kyjiw, Fan Xianrong, der erste stellvertretende Infrastrukturminister, Wasyl Schkurakow, Vizewirtschaftsminister Mychailo Lew, der Chef des Staatlichen Zolldienstes, Pawlo Rjabikin, und andere Personen teil


Quelle: Erster Containerzug nach von der Ukraine nach China abgefahren

Sie können auch mögen