Regierung übernimmt Befugnisse des Aufsichtsrates Naftogas

Das Ministerkabinett hat drei staatliche Vertreter im Aufsichtsrat des Energiekonzerns Naftogas Ukrainy gekündigt und Befugnisse des Aufsichtsrates übernommen.

Die Regierung habe dies bei der außerordentlichen Sitzung am 27. September beschlossen, teilte die staatliche Vertreterin im Aufsichtsrat Naftogas, Julia Kowaliw, in Facebook mit.

Sie erhofft, dass Naftogas auch weiterhin ein erfolgreiches Erdöl- und Gasunternehmen entwickle, das nach den Grundsätzen der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung verwaltet werde.

nj


Quelle: Regierung übernimmt Befugnisse des Aufsichtsrates Naftogas

Sie können auch mögen