Ex-Polizeichef Kryschtschenko wird stellvertretender Leiter der Stadtadministration Kyjiw

Der Stadtrat von Kyjiw hat einer Ernennung von Andrij Kryschtschenko zum stellvertretenden Leiter der Staatlichen Administration in der ukrainischen Hauptstadt zugestimmt. Für diese Entscheidung votierten 91 Stadtabgeordnete von 99 anwesenden, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Kryschtschenko wurde damit der Stellvertreter von Vitali Klitschko, der als gewählter Bürgermeister Kyjiws auch das Amt des Leiters der Stadtadministration in Personalunion innehat.

In den Zuständigkeitsbereich von Kryschtschenko fallen kommunale Sicherheit, Katastrophenschutz, territoriale Verteidigung und Zusammenarbeit mit Sicherheitsbehörden.

Andrij Kryschtschenko leitete die Polizei in der Hauptstadt seit dem 15. Dezember 2015. Am 11. August tritt er von diesem Posten zurück.


Quelle: Ex-Polizeichef Kryschtschenko wird stellvertretender Leiter der Stadtadministration Kyjiw

Sie können auch mögen