Tennis: Svitolina zurück in Top-4 der Weltrangliste

Der Tennisverband WTA hat die Rangliste der besten Tennisspielerinnen der Welt aktualisiert.

Die erste Tennisspitzenspielerin der Ukraine, Elina Svitolina, stieg um eine Position in dieser Rangliste auf, meldet Ukrinform.

Andere ukrainische Tennisspielerinnen stehen im Rating: Dayana Yastremska (53 Position) rückte um zwei Positionen zurück, Marta Kostyuk fiel ebenfalls um eine Positionen (56) zurück, Anhelina Kalinina (64) stieg um 12 Positionen auf, Katarina Zavatska (135) – um 8 Positionen.

An der Spitze der Rangliste steht die Australierin Ashleigh Barty, gefolgt von Weißrussin Aryna Sabalenka, Tschechin Karolína Hrdličkova, Ukrainerin Elina Svitolina und Japanerin Naomi Osaka.

Wie Ukrinform berichtete, verlor Svitolina, die am 12. September ihren 27-sten Geburtstag feierte, im Viertelfinale der US Open gegen die 19-jährige Tennisspielerin aus Kanada Leylah Fernandez.

Foto: btu.org

yv


Quelle: Tennis: Svitolina zurück in Top-4 der Weltrangliste

Sie können auch mögen