Selenskyj hält umfassenden Krieg gegen die Ukraine für möglich

Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj schließt eine Eskalation der Lage und einen umfassenden Krieg von Russland gegen die Ukraine nicht aus..

Der Staatschef antwortete auf die Frage bei der Konferenz YES-Brainstorming über die Möglichkeiten des umfassenden Krieges: „Ich bin der Meinung, dass es möglich ist. Das stimmt. Es scheint mir, dass 2014 ein solches Jahr war, leider, dass es so ist, ein Schritt nach vorne in dieser Frage seitens Russlands und dann, dank den Ukrainern, ein Schritt zurück, sie (die Russen – Red.) wurden gestoppt.“

Laut Selenskyj wird das ein größter Fehler Russland sein, wenn es dazu kommt. „Danach wird es keine Nachbarschaft zwischen Russland, der Ukraine und Belarus mehr geben, wenn es eine starke Eskalation seitens Russland sein wird“, sagt er. Er betonte dabei, er habe Belarus erwähnt, weil auf seinem Territorium Russland präsent sei.


Quelle: Selenskyj hält umfassenden Krieg gegen die Ukraine für möglich

Sie können auch mögen