Nationalbank hebt Leitzins auf 8,5 Prozent an

Die Nationale Bank der Ukraine hat den Leitzins von 8 auf 8,5 Prozent angehoben.

Das gab der Bankchef Kyrylo Schewtschenko am Donnerstag vor der Presse mit, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Am 23. Juli wurde der Leitzins von 7,5 auf 8 Prozent erhöht. Am 5. März 2021 hob die Nationalbank den Leitzins von 6 auf 6,5 Prozent und am 16. April von 6,5 auf 7,5 Prozent an.


Quelle: Nationalbank hebt Leitzins auf 8,5 Prozent an

Sie können auch mögen