Verteidigungsministerien der Ukraine und der USA signieren Abkommen über Forschungsprojekte

Verteidigungsminister der Ukraine und der USA, Andrij Taran und Lloyd Austin, unterzeichneten ein Regierungsabkommen über Projekte im Bereich Forschung und Entwicklung, Tests und Evaluation.

Dies berichtet Ukrinform unter Berufung auf das ukrainische Verteidigungsministerium.

Durch das Abkommen werden völkerrechtliche Grundlagen für den Abschluss von Verträgen über gemeinsame Forschung und Entwicklung im Verteidigungsbereich erweitert.

Es werden Voraussetzungen für Einführung fortschrittlicher Verteidigungstechnologien, Einführung von Projekten im Bereich  Modernisierung von Waffen und militärischer Ausrüstung mit Investitionen der amerikanischen Seite geschaffen.

Es wird vorgesehen, Produkte und Dienstleistungen beider Staaten auf den Märkten von Drittländern unter Berücksichtigung der Standards der NATO-Mitgliedsstaaten zu fördern.

Wie berichtet, hält sich Präsident Wolodymyr Selenskyj zu einem Arbeitsbesuch auf Einladung von US-Präsident Joe Biden in Washington auf.

Am 1. September sollen Verhandlungen zwischen den Präsidenten stattfinden.

Der US-Besuch des ukrainischen Staatschefs dauert bis zum 5. September.

nj


Quelle: Verteidigungsministerien der Ukraine und der USA signieren Abkommen über Forschungsprojekte

Sie können auch mögen