Paralympische Sommerspiele 2020: Denys Dubrov holt der Ukraine siebtes „Gold“

Der ukrainische Schwimmer Denys Dubrov wurde der Sieger der Paralympischen Spiele in Tokio (Japan).

DerUkrainer gewann die Goldmedaille im 100-Meter-Lagenschwimmen, berichtet Ukrinform.

Davor gewann das sechste „Gold“ Ukrainer Mykhailo Serbin im 100-Meter-Rückenschwimmen.

In der Mannschaftswertung der paralympischen Nationalmannschaft der Ukraine gibt es bereits 32 Auszeichnungen – 7 Gold-, 16 Silber- und 9 Bronzemedaillen.

Foto: Ipcswimming

yv


Quelle: Paralympische Sommerspiele 2020: Denys Dubrov holt der Ukraine siebtes „Gold“

Sie können auch mögen